Examinierte Altenpflegefachkraft


2013 hab ich mich entschlossen die Ausbildung zur Altenpflege Fachkraft an zu treten.

2016 der Abschluss der Ausbildung zur examinierten Fachkraft.

Der Umgang mit psychisch erkrankten Menschen, Dementen und behinderten Menschen ist mir vertraut. Empathie kann man nicht entwickeln, man hat es oder auch nicht!

Die Ganzheitlichkeit des einzelnen Menschen ist wichtig. Verbale und Nonverbale Kommunikation, Aufmerksamkeit und Beobachtungsgabe ist das A und O um eine gute Pflege gewährleisten zu können. Die Entscheidung zur Selbstständigkeit, war die Entscheidung zur Weiterentwicklung von Sozialkompetenzen. Erfahrung zu sammeln und Wissen zu generieren.

Ich danke Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit und freue mich von Ihnen zu hören.

Ihnen wünsche ich einen zauberhaften Tag

Mit freundlichem Gruß

Andrea Schiffer